+49 8531 271-0 Anfragen bis 20 h erreichbar

Erholungsbereiche

Erholungsbereiche

Koeck_Saunahof_0156

Wählen Sie zwischen den verschiedenen Erholungsbereichen und entspannen Sie nach Ihren Bedürfnissen.
Erholung ist wichtig, um den Körper nach einem ausgiebigen Saunagang wieder zu regenerieren.

In der Ruhephase wird der Entspannungseffekt des Saunagangs wirksam. Nehmen Sie sich dafür mindestens 15 bis 30 Minuten Zeit. Für die Entschlackung ist es wichtig, zwischen den Saunagängen nichts zu trinken. Nach dem letzten Saunagang sollten Sie jedoch Wasser oder Fruchtschorlen zu sich nehmen, um wiederum diese zu fördern.

Frische Luft wird dabei von vielen als angenehm empfunden. Wickeln Sie sich in Ihren Bademantel oder Ihr Handtuch und legen Sie die Füße hoch.  Genießen Sie die Ruhe und Wärme!

Der Saunahof bietet fünf Bereiche in denen Sie pausieren und Ihrem Geist neue Kraft geben können.