SAUNAHOF OFFEN

Keine Kommentare

SAUNAHOF OFFEN

Seit 30.07. ist der Saunahof über den Bademantelgang zugänglich. Dabei hat Ihr Wohlbefinden und der Schutz Ihrer Gesundheit und der unserer Mitarbeiter für uns allerhöchste Priorität.

Seit dem 30. Juli ist der Saunahof Bad Füssing offen. Saunaliebhaber erwartet bayrische Gemütlichkeit pur. Für ein einmaliges Ambiente sorgt der historische Rottaler Vierseithof. Hier verbindet sich traditionelle Urigkeit mit modernstem Saunaerlebnis. Direkter Zugang über den Badmantelgang aus dem Thermalresort Köck. 

Haben Sie schon einmal einen Klangschalen-Aufguss miterlebt? Dieser verspricht eine intensive und zugleich sanfte Entspannung von Körper und Geist. In der Sauna verstärkt sich die harmonisierende Wirkung der Klänge, denn durch die Wärme ist der Körper sensibler und aufnahmefähiger für Heilsames. Zusammen mit Düften wird dieser Aufguss zum Erlebnis für alle Sinne. Das Ergebnis: ganzheitliche Tiefenentspannung, bei der die Selbstheilungskräfte aktiviert werden.
Neben diesen exklusiven Aufgüssen gibt es am Saunahof selbstverständlich auch die beliebten Klassiker, vom erfrischenden Zitrusaufguss über einen sanften Rosenaufguss bis hin zum hautpflegenden Honigpeeling. Und wenn man schon einmal in einer Saunawelt mit Kartoffelkeller-Sauna ist, sollte man sich die Kartoffel-Creme (hauseigenes Rezept!) keinesfalls entgehen lassen.

Unsere Pauschalen Saunahof

Haben Sie schon einmal einen Klangschalen-Aufguss miterlebt? Dieser verspricht eine intensive und zugleich sanfte Entspannung von Körper und Geist. In der Sauna verstärkt sich die harmonisierende Wirkung der Klänge, denn durch die Wärme ist der Körper sensibler und aufnahmefähiger für Heilsames. Zusammen mit Düften wird dieser Aufguss zum Erlebnis für alle Sinne. Das Ergebnis: ganzheitliche Tiefenentspannung, bei der die Selbstheilungskräfte aktiviert werden.
Neben diesen exklusiven Aufgüssen gibt es am Saunahof selbstverständlich auch die beliebten Klassiker, vom erfrischenden Zitrusaufguss über einen sanften Rosenaufguss bis hin zum hautpflegenden Honigpeeling. Und wenn man schon einmal in einer Saunawelt mit Kartoffelkeller-Sauna ist, sollte man sich die Kartoffel-Creme (hauseigenes Rezept!) keinesfalls entgehen lassen..

Saunahof vom Hotel aus zugänglich

Saunaliebhaber erwartet bayrische Gemütlichkeit pur. VOn Hotel aus im Bademantelgang direkt aus dem Zimmer. Für ein einmaliges Ambiente sorgt der historische Rottaler Vierseithof. Hier verbindet sich traditionelle Urigkeit mit modernstem Saunaerlebnis: Die Saunalandschaft mit Temperaturen von 40° – 90° C, Dampfbäder, Ruheräume, ein Thermalerlebnisbecken im gepflegten Garten – man sollte viel Zeit mitbringen, wenn man alles ausprobieren möchte. Und zum Ausprobieren laden die Saunen definitiv ein. Das Programm für die Aufgusssaunen wechselt mehrmals im Jahr, passend zur Jahreszeit.

Zwischendurch laden die traditionell-gemütlich eingerichteten Ruheräume zum Entspannen ein. Besonders im Kaminzimmer kann man die Seele richtig schön baumeln lassen. Und kommt der Hunger, stärkt man sich im Wirtshaus mit Köstlichkeiten. Das Lokal bietet neben bewährten Schmankerln auch saisonal wechselnde Gerichte, sodass sich bestimmt für jeden Geschmack etwas Köstliches findet.